Über uns

Unternehmen

Innovation  & Tradition

Unser Unternehmen wurde im März 1979 in Uhingen (Baden-Württemberg) gegründet. In unserer 30 jährigen Geschichte sind wir durch unsere starke Kundenorientierung und unser Qualitätsbewusstsein zu einem leistungsfähigen, international agierenden Unternehmen herangewachsen.

Als Entwicklungspartner und High-Quality Komponentenhersteller sind wir A-Lieferant der Automobilindustrie und nach ISO 9001:2008, ISO TS 16949:2009 und ISO 14001:2004 zertifiziert.

Außenansicht Werk Mayr+Hönes GmbH in Plüderhausen Nähe Stuttgart

Historie

  1. Gründung

    1979

    Gründung der Mayr+Hönes GmbH durch Herrn Georg Mayr und Herrn Manfred Hönes in Uhingen (Baden-Württemberg). In angemieteten Räumen werden Werkzeuge für die spanlose Verformung und Vorrichtungen konstruiert und gefertigt.

  2. Fertigungsbeginn

    1981

    Start der Produktion von Stanz- und Biegeteilen. Grundsteinlegung für ein eigenes Werk in der Boschstraße 6 in Plüderhausen.

  3. Einer für alles

    1983

    Manfred Hönes übernimmt 100% der Geschäftsanteile der Mayr+Hönes GmbH und wird somit alleiniger Geschäftsführer.

  4. Erweiterung

    1989

    Aufgrund stetiger Produktionszuwächse wird das Werk in Plüderhausen erweitert.

  5. Erweiterung

    1995

    Die Produktionsstätten werden um ein neues Hochregallager und einen neuen Werkzeugbau erweitert.

  6. Zertifikat

    1997

    Erste Zertifizierung nach VDA 6

  7. Ausbau der Kapazitäten

    2000

    Durch die starke Nachfrage an unseren Erzeugnissen wird eine dringend notwendige Kapazitätserweiterung für die Konstruktion, die Stanzerei und den Werkzeugbau durchgeführt. 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden jetzt bei uns beschäftigt.

  8. 100% Mayr + Hönes

    2001

    Für Daimler-Chrysler werden wir zum 100% Lieferanten der Zierleisten, die in der Mercedes E-Klasse verbaut werden.

  9. Globaler Automobilstandard

    2003

    Erste Zertifizierung nach ISO TS 16949:2002

  10. Internationale Umweltmanagementnorm

    2005

    Erste Zertifizierung nach ISO 14001:2004 Umwelt

  11. Bosch Supplier Award

    2005

    Mayr + Hönes wird mit dem Lieferantenpreis der Bosch Gruppe ausgezeichnet. Mit diesem Preis würdigt Bosch überdurchschnittliche Leistungen seiner Lieferanten. Vor allem Qualität, Zuverlässigkeit, Kosten und die Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung waren bei der Vergabe des Bosch Supplier Awards Kriterien von besonderem Interesse.

  12. Zertifikate

    2006

    Wir erhalten eine kombiniterte Zertifizierung nach ISO TS 16949 und ISO 14001 Umwelt

  13. Neues Werk

    2007

    Das Werk 2 mit den Prozessen Gleitschleifen und Teilereinigung wird eröffnet.

  14. Aller guten Dinge sind drei

    2009

    Wir feiern unser dreißigjähriges Bestehen, eröffnen Werk 3 – für Montage und Versand und erhalten die Rezertifizierung nach TS 16949 und ISO 14001.

  15. Neues Werk

    2010

    Erwerb Grundstück mit Immobilie in Boschstr. 7-9 Planung, Neubau und Zusammenlegung Werk 1,2,3

  16. Umzug

    2011

    Umzug der Werke 2 und 3 in neu geschaffene Produktionshallen.

  17. Ausbau

    2013

    Schaffen von weiteren Produktionsflächen: Halle 4 wird als Pressenhalle und für Abteilung Instandhaltung und Elektronik ausgebaut

  18. Struktur

    2015

    Erweiterung der Produktionsfläche im Werk 2 auf zwei Ebenen. Neue Büroräume für Konstruktion und Entwicklung/ Vertrieb Neustrukturierung der Organisation

  19. Modernisierung

    2018

    Modernisierung des Erscheinungsbilds und in der Kommunikation -neues Logo, geänderter Schriftzug Mayr-Hönes -Intranet und Visualisierung im Shop floor

Zufriedenheit ist die beste Referenz

Unsere Kunden

Auszeichnungen

Bosch Supplier Award 1996

Bosch Supplier Award 1998

Bosch Supplier Award 2005

Bosch Supplier Award 2011

Fein Premium-Lieferant 2017

Schlankes, stabiles und gesundes Unternehmen mit Zukunft

Unsere Unternehmensleitsätze

Kundenzufriedenheit

Der Kunde erwartet von uns höchste Qualität zum vereinbarten Liefertermin. Unsere Stellung am Markt hängt unmittelbar von der Erfüˆllung der Anforderungen und der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Kunden ab.

Produktentwicklung & Qualitätsplanung

Technologische Innovation ist das Kernstüˆck unserer Firma. Von der Entwicklung bis zur fertigen Baugruppe gilt es, die Qualität unserer Produkte zu planen und zu fertigen.

Produktqualität

Als Qualitätsziel gilt bei uns immer „Null Fehler“ oder „100% richtig“. Qualität ist Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg. Qualität bedeutet auch Liefertermineinhaltung.

 

Fehlervermeidung

Fehlervorbeugung steht vor Fehlerentdeckung. Treten dennoch Fehler auf, erfolgt im Team die Ursachenanalyse sowie die wirksame Problembeseitigung. Wir streben eine offene Fehlerkultur an: „Aus Fehlern lernen.“

Mitarbeiterentwicklung

Anhand von Mitarbeiterbefragungen/-gesprächen, werden Anregungen und Vorschläge berücksichtigt, um ein gesunden Betriebsklimas zu sichern. Ziel unserer Leistungsbeurteilung ist die Förderung von Qualitätsbewusstsein und Engagement.

Arbeitssicherheit

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen steht im Mittelpunkt. Maßnahmen zur Erhaltung der Gesundheit und zur Vermeidung von Arbeitsunfällen sind fester Bestandteil in unserer Organisation.